Fettgewebe am Oberschenkel, am Po und an den Hüften macht sich meist schleichend breit. Durch unkontrolliertes, sehr fettreiches und kohlenhydratreiches Essen steigen die Kilos unaufhörlich. Viele entwickeln gegen die Waage einen regelrechten Hass, weil sie sie eigentlich überhaupt nicht zunehmen möchten. Den richtigen Zeitpunkt zum Abnehmen finden die meisten nicht. Vor Weihnachten sich so etwas vorzunehmen wäre fatal: Zu groß ist die Versuchung, die sich aus Plätzchen und anderen Süßigkeiten und vor allem dem zu Weihnachten in Deutschland üblichen Festtagsesen ergibt. Viele nehmen sich daher für den Beginn des neuen Jahres eine Abspeckkur vor. Diäten gibt es allerdings viele, nur wenige werden durchgehalten.

Tipp 1: Schweinehund überwieden!

Wer sich wirklich entschließt gegen seine Speckröllchen vorzugehen und eine Diät zu beginnen, der sollte sich auch wirklich bereit dazu fühlen. Ist der Betroffene dazu nicht bereit, merkt dieser und auch seine Umwelt dies sehr schnell, weil der Betroffene miesgelaunt und antriebslos ist. Nur wer seinen “inneren Schweinehund” überwunden hat, ist wirklich bereit zu einer Diät.

Tipp 2: Gesunde Ernährung!

Ein kleines Notizbuch anlegen, in dem alle Lebensmittel notiert werden, die den Tag über so verspeist werden. Selbst muss der Abnahmewillige sich zur Aufgabe machen, dass er kalorienarme Produkte auf den Speiseplan stellt. Doch dafür muss er sich zunächst einmal einen Überblick über das verschaffen, was normalweise täglich verspeist wird. Fettreiche Lebensmittel sind entsprechend zu streichen. Den Fettzellen sollte keine neue Nahrung gegeben werden.

Tipp 3: Viel und richtig trinken!

Nicht nur Lebensmittel sollten auf ihren Fettgehalt hin gestrichen und ersetzt werden, sondern auch kalorienreiche Getränke. Im Rahmen einer Diät sollte auf Leitungswasser gesetzt werden. Ideal sind 3 bis 4 Liter täglich, wobei es sich dabei am besten um Mineralwasser handelt. Ob mit Kohlensäure oder ohne ist dabei egal. Wasser schwemmt nicht nur die Giftstoffe aus dem Körper und entschlackt, sondern dämpft auch den Hunger. Erstellt werden sollte natürlich ein Ernährungsplan.

Tipp 4: Finger weg von Süßigkeiten!

Dabei muss sich niemand, wenn er sich Tipp 4 zu Herzen nimmt, grundsätzlich im Rahmen einer Diät etwas Süßem verwehren. Eine Rippe Schokolade kann sich jeder, der abnehmen möchte, schon mal gönnen. Dies ist nicht so schädlich für den Diätablauf, als wenn nach drei Wochen Abstinenz mehrere Tafeln Schokolade regelrecht “geschlachtet” werden. Auch dann kann jeder schnell und gesund abnehmen.

Tipp 5:  Regelmäßig Sport treiben!

Ebenfalls ernst nehmen sollte man Tipp 5 – regelmäßig Sport treiben. Dies unterstützt den Diätprozess effektiv und fördert gleichzeitig die allgemeine Gesundheit.



Skifahren macht Spaß und formt dabei ganz nebenbei deine Figur. Die ersten Felszeichnungen, die einen Skifahrer in Lappland darstellen, sind Forschern zufolge mindestens 2500 Jahre alt und in Norwegen fuhren die Wikinger bereits vor über 1100 Jahren ihre ersten Ski-Rennen. Millionen Deutsche fahren heutzutage Ski oder Snowboard und die Tendenz steigt – ein Viertel aller Skifahrer weltweit stammt aus Westeuropa. Ganzen Artikel lesen »



Sommer, Sonne, Strand und Meer – all diese Dinge und noch vieles mehr hat die Adriaküste im Herzen von Italien zu bieten. Entlang der über 200 Kilometer langen Küstenlinie tummeln sich mit Friaul-Julisch Venetien, Venetien, Emiglia-Romana, Marken, Abruzzen, Molise und Apulien gleich sieben unterschiedliche Regionen: idyllische Badebuchten und Lagunen umrahmt von Palmenhainen und bizarren Felslandschaften säumen an kilometerweißten weißen Ständen das Meer. So kommt es nicht von ungefähr, dass viele Urlauber das herrliche Wasser und den Strand nicht nur zum Sonnenbaden und Spazierengehen nutzen. Manch einer verlegt auch gleich seinen Fitnessurlaub rund ums kühle Nass. Ganzen Artikel lesen »



Das Thema Diät und Abnehmen gehört in der heutigen Zeit zu den wohl meist genannten Gesprächsthemen weltweit. Kein Wunder, gibt es doch, wenn es darum geht, eine Diät zu machen, zig Möglichkeiten um schnell aber auch gesund überflüssige Pfunde zu verlieren. Nun gibt es mit der Paleo Diät bzw. dem Paleo Diätplan wieder etwas Neues im Bereich Ernährung und Traumfigur. In unserem Artikel zeigen wir, worum es im Paleo Diätplan geht. Ganzen Artikel lesen »



DBFV
McFit Fitness
August 2016
M D M D F S S
« Jul    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031